Corona

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Informationen zur Schulorganisation während der Corona-Pandemie.

13.01.2021

In unserem aktuellen Elternbrief finden Sie Informationen bezüglich der neuen Ferienregelung und der Zeugnisausgabe.

06.01.2021

Mit Beschluss von gestern, 05.01.2021, bleiben die Schulen weiterhin geschlossen. Nachfolgend ist der Elternbrief, welcher heute per Mail versendet wird, dargestellt.

Zum Download bereit sind hier: der Elternbrief , die Vorlage der Arbeitgeberbescheinigung und der Antrag auf Notbetreuung

 

15.12.2020

Im aktuellen Elternbrief finden Sie weitere Details zur Notbetreuung.

14.12.2020:

Die neuesten Informationen zum Schulbetrieb im Lockdown und zur Notbetreuung finden Sie hier.

10.12.2020:

Wir haben aufgrund der aktuellen Situation unsere Hygienerichtlinien angepasst. Die aktualisierte Fassung finden Sie hier.

02.12.2020:

Seit dem 01.12.2020 gilt die aktualisierte Allgemeinverfügung des Freistaates Thüringen. Diese verschärft nun doch die bereits angekündigten Maßnahmen. Diese gelten ab Montag, dem 07.12.2020. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick, genaueres entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

  1. Es gibt eine feste Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Früh- und Späthort entfallen.
  2. Pro Lernhaus sind zwei feste Gruppen definiert (K1/2 und K3/4) mit einem festen Pädagogenteam. Bei personellen Ausfällen kann es zu Betreuungseinschränkungen kommen.
  3. Die Durchführung des Schwimmunterrichts wird wöchentlich geprüft und ist abhängig von der Personalsituation.
  4. Die Religionskinder verbleiben im Ethikunterricht.
  5. Der aktuelle Stundenplan wurde bereits auf die Lernhausteams angepasst und ist weiterhin gültig.
  6. Es gibt gestaffelte Pausen-, Hof- und Lernzeiten. Das Mittagessen wird in der festen Lerngruppe in festgelegten Räumen eingenommen.
  7. Die Maskenpflicht besteht weiterhin auf dem gesamten Schulgelände. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine gut sitzende Mund-Nasen-Bedeckung mit und zwei als Ersatz im Schulranzen.

30.12.2020:

Im Elternbrief finden Sie alle aktuellen Änderungen und Informationen zur Schulorganisation auf Stufe GELB.

27.11.2020:

Aufgrund des erhöhten Infektionsgeschehens, setzt das TMBJS alle Schulen in Thüringen ab Dienstag dem 01.12.2020 auf Stufe GELB. Was das in ersten Planungen für unsere Schule bedeutet, entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

06.11.2020:

Hier finden Sie unseren aktuellen Elternbrief mit den wichtigsten Informationen. Die neuen Stundenpläne erhalten Sie von Ihren Stamgruppenlehrer*innen.

29.10.2020:

Nach den Herbstferien starten wir wie gehabt im Regelbetrieb in den Unterricht und die Hortbetreuung. Wir achten verstärkt auf die Einhaltung der Hygieneregeln und den Mindestabstand, damit wir möglichst lange den Status „GRÜN“ erhalten können.

Dies ist unser Elternbrief mit den wichtigsten Informationen.

03.09.2020:

Schreiben des Bildungsministers Helmut Holter an alle Eltern zur Erklärung des Stufensystems der Schulöffnungen.

Zu Beginn des neuen Schuljahres hier nun noch einige Hinweise:

  • Die Türen sind nach Unterrichtsbeginn verschlossen. Sollte Ihr Kind zu spät zur Schule erscheinen, gelangt es von 7:45 Uhr bis 8:00 Uhr über den Haupteingang ins Gebäude. Nach 8:00 Uhr ist das Betreten der Schule nur nach Anrufen des Sekretariats oder des Hausmeisters möglich.
  • Alle Eltern sind gebeten ihrem Kind mindestens eine mit Namen beschriftete Ersatzmaske mitzugeben. Der Umgang mit der Maske muss geübt werden. Gerade jetzt zu Beginn des Schuljahres passieren kleinere Missgeschicke und die Maske wird beschmutzt, landet auf dem Boden oder gar in der Pfütze.

01.09.2020:

Die Abholsituation im Hort ist leider durch die bestehenden Maßnahmen sehr eingeschränkt. Es dürfen nach wie vor keine Eltern das Schulhaus zum Abholen betreten.

Hier noch einmal eine kleine Übersicht:

Außerdem wurden unsere Hygienerichtlinien angepasst.

28.08.2020:

Zur Vorbereitung auf das kommende Schuljahr gibt es einen Elternbrief, der an alle Eltern unserer Schule gerichtet ist:

29.07.2020:

Dies ist der Elternbrief mit Ausblick auf das beginnende Schuljahr 2020/2021.

 

Unser Kollegium ist auf dem Weg in die Digitalisierung mit der Thüringer Schulcloud.

Abstandsregeln beim Essen einhalten:

 

Um den Kontakt der verschiedenen Gruppen im Schulhaus zu vermeiden, werden alle Schuleingänge genutzt. Im folgenden Bild sind diese erkennbar.

08.05.2020:

Hier wird ein kleiner Einblick in das Schulhaus gewährt. Abstand halten ist wichtig, ebenso wie das Einhalten der Hygieneregeln. Dennoch bleibt die Freude nicht ganz auf der Strecke. Auch mit Abstand lässt sich prima spielen.

Hinweise vom Thüringer Ministerium für Jugend, Bildung und Sport zum häuslichen Lernen:

28.04.2020:

24.03.2020:

Eine besondere Herausforderung stellt für Eltern der Umgang ihrer Kinder mit Fernsehen, Computer und Internet dar. Um Eltern und Lehrkräften hier Orientierung zu geben, hat der Grundschulverband ein Informationsblatt mit Tipps zusammengestellt, wie Eltern ihren Kindern helfen können, sich in der Welt der Medien zu orientieren. Ziel ist insbesondere, Eltern und Kinder dabei zu unterstützen, Medienerlebnisse gewinnbringend zu gestalten und Medien auch für kreative Prozesse zu nutzen.

18.03.2020:

Der Grundschulverband e.V. hat über das Ministerium sehr dienliche Hinweise für Eltern herausgegeben, die ein Lernen von zu Hause aus unterstützen.