Ich bin gegen Rassismus, weil …

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März hatten die Schülerinnen und Schüler auf den Hofpausen die Möglichkeit sich mit dem Thema auseinander zu setzen. An einem Infostand konnten sich die Kinder informieren und austauschen. Außerdem konnten alle ihre eigene Meinung zum Thema formulieren und es entstand eine kleine Ausstellung, welche nun auch im Schulhaus … …weiterlesen

Zeichen des Friedens

„Wie geht es dir mit den Neuigkeiten? Was hast du über den Konflikt gehört?“ – Mit diesen Fragen begann in Stammgruppe 15 die kindgerechte Auseinandersetzung mit dem sensiblen Thema „Krieg in der Ukraine“. Wir besprachen, was Krieg bedeutet und wie es dazu kam. Wir kamen schnell zu der Erkenntnis, dass Frieden sehr wichtig ist. Diesen … …weiterlesen

Erfordia Helau!

In diesem Jahr konnten wir endlich wieder gemeinsam in der Schule Fasching feiern! Pandemiebedingt und auch aufgrund der aktuellen Ereignisse in Europa war die Feier sicher kleiner als sonst. Allerdings erlebten wir viel Bewegung, bunte Kostüme, viele Süßigkeiten und viel Freude und Lachen im Schulhaus und darüber hinaus. Manche Stammgruppen feierten in der Turnhalle, andere … …weiterlesen

Hoch hinaus!

Für ganz hoch hinaus reichen die neuen Kletterwände sicherlich nicht, dafür ist der Raum zu niedrig. Allerdings können sich unsere Kinder nun am seitwärts klettern üben, auf Sprossenwände klettern und auf Matten hüpfen. Am 21. Februar 2022 wurde der neue Aktivraum offiziell eingeweiht. Der Förderverein sponserte einiges, damit sich unsere Kinder ein wenig im Raum … …weiterlesen

Verabschiedung Frau Tischler

In der letzten Woche durfte das Hausteam Frau Tischler in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Gemeinsam mit unseren Hausmeistern arbeitete sie im Hintergrund, damit unser Schulhaus und das Gelände gepflegt wurden. Wir sagen Danke für diese Arbeit und wünschen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!

Mathematikwettbewerb

Am 16.12.2021 fand der Vorentscheid des diesjährigen Heinrich-Schreyber-Wettbewerbs in der Aula unserer Schule statt. Dabei handelt es sich um einen Mathematikwettbewerb, welcher nach dem in Erfurt geborenen Mathematiker Heinrich Schreyber benannt wurde. Teilnehmen konnten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und 4. Nach dem Schulentscheid nehmen die zwei besten Schüler Maximilian Schams (STG 3) und … …weiterlesen

Was ist denn da im Keller passiert?

Leider können in der Pandemiezeit die Themenräume im Kellergeschoss nicht so genutzt werden, wie davor. In dieser Pause hat sich aber einiges getan: Kreativraum Der Kreativraum wurde neu strukturiert. Es wurde Platz zum Arbeiten geschaffen. Der Förderverein hat uns dabei tatkräftig unterstützt. Es gibt neue Sortierungsboxen und -körbchen. Außerdem wurde einiges an neuem Material angeschafft. … …weiterlesen

Weihnachtliche Tage

In den letzten drei Tagen vor den Ferien zog in allen Stammgruppen der Geist der Weihnacht ein. Süße Düfte durchzogen das Schulhaus, hinter vielen Türen erklangen Advents- und Weihnachtslieder und es wurde fleißig gewerkelt und gebastelt. Einige Eindrücke finden sich hier.

Und action!

Bald schon wird es auf unserer Homepage eine kleine Überraschung geben. Die letzten 3 Tage vor den Weihnachtsferien war das Schülerparlament sehr engagiert und, wie sich gezeigt hat, auch wahnsinnig talentiert, sowohl vor als auch hinter der Kamera. Was genau dabei entstanden ist, seht ihr im neuen  Jahr.