Ein Koffer voller wärmender Geschichten

Die Weihnachtszeit steckt voller Geheimnisse und kleiner, zuweilen auch großer Wunder. Und so ist es wohl wenig verwunderlich, dass die Weihnachtswichtelin RAUREIFCHEN mit einem Koffer voller vorweihnachtlicher, duftender und wärmender Geschichten bei uns in der Thomas-Mann-Grundschule am 09.12. und am 15.12.2020 Halt machte. Julia Maronde bereitete den Kindern der STG 1,2,17,13 und 14 (unter Einhaltung … …weiterlesen

Schneesterne am Benediktsplatz

Am dritten Adventswochenende fand eine ganz wunderbare Aktion auf dem Benediktsplatz statt! Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Werner Felgentrebe und Solveig Frenzel vom Verein Thüringer Kinderzeitung wollten die acht Bäume eigentlich mit vielen Kindern aus Erfurter Schulen und Kitas schmücken. Aufgrund der aktuellen Situation konnten nur wenige Menschen vor Ort sein, also wurde in unserer Schule mit … …weiterlesen

Nikolaus für jung und alt

Eine nachträgliche Nikolausüberraschung gab es am 8. Dezember für die Senior*innen des AWO-Pflegeheims „Haus zu den vier Jahreszeiten“ und des Azurit Seniorenzentrums. Der Förderverein unserer Schule hat ihnen ein kleines Adventskonzert organisiert, außerdem gab es viele tolle selbstgemachte Geschenke , dazu noch ein paar Vitamine und Schokolade. Nicht nur die Kinder, auch das Publikum hat … …weiterlesen

Heinrich-Schreyber-Wettbewerb

Am 25.11.2020 fand der Vorentscheid des diesjährigen Heinrich-Schreyber-Wettbewerbs in der Aula unserer Schule statt. Dabei handelt es sich um einen Mathematikwettbewerb, welcher nach dem in Erfurt geborenen Mathematiker Heinrich Schreyber benannt wurde. Teilnehmen konnten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und 4. Nach dem Schulentscheid nehmen die zwei besten Schülerinnen und Schüler am Stadtausscheid am … …weiterlesen

Weihnachtslieder

Unter normalen Umständen singen die Chorkinder der Thomas-Mann-Grundschule den Bewohnern und Angestellten des Seniorenheims Azurit zur Adventszeit ein Ständchen. Um dies trotzdem möglich zu machen, haben die Kinder der Stammgruppen 13 und 14 kurzerhand die modernen Medien genutzt und das Ständchen per Videobotschaft gesendet. Auf diesem Wege können sich hier nun auch die Eltern und … …weiterlesen

Motto des Monats

Jeden Monat wählen die Mitglieder des Schülerparlaments ein neues Motto für ihre Jahrgangsstufe. Für die Jahrgangsstufe 1/2 hieß es im November „Stopp heißt Stopp“ und in der Jahrgangsstufe 3/4 wurde fleißig Müll getrennt. Alle Stammgruppen arbeiteten mit. Am Ende gab es wohlverdiente Sieger: Die Stammgruppen 1 und 10, sowie die Stammgruppe 15 hielten sich am … …weiterlesen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Auch bei uns ist der Advent eingekehrt. Bereits an der Tür des Haupteingangs empfängt uns ein Adventskalender, der uns die Treppe nach oben begleitet. Gestaltet wurde er von Stammgruppe 7 gemeinsam mit Frau Lange und Frau Möhrmann. Unser Förderverein hat uns einen wunderschönen Baum für das Foyer gestiftet. Jede Stammgruppe hat dafür Anhänger gebastelt, die … …weiterlesen

Vorlesetag_18.11.2020

Vorlesetag mit Bodo Ramelow

Am 20.11. ist bundesweiter Vorlesetag. Im Zuge dessen finden alljährlich verschiedene Buchaktionen deutschlandweit statt. Bei uns ist es Tradition geworden, in Zusammenarbeit mit unserer Stadtteilbibliothek und Frau Stahl eine Vorleserunde zu organisieren. Auch in diesem Jahr wollte es sich Ministerpräsident Bodo Ramelow nicht nehmen lassen, uns etwas aus seinem Lieblingsbuch vorzutragen. Wir haben natürlich die … …weiterlesen

Erste Hilfe

Während die Kinder in ein langes Wochenende starteten, wurden wir Pädagogen auch wieder einmal unterrichtet. Drei Referentinnen des Deutschen Roten Kreuzes verbrachten mit uns einen kurzweiligen Tag rund um die „Erste Hilfe“. Dabei wurden theoretische Grundlagen aufgefrischt und natürlich auch viel praktisch geübt.