Weihnachtsmarkt an der Grundschule Thomas Mann

Nach wochenlanger Vorbereitung fand am 11.12., natürlich mit Unterstützung durch den Förderverein und unsere Eltern, endlich unserer traditioneller Weihnachtsmarkt statt. Eröffnet wurde unser Markt durch den Chor, unsere Schulleiterin Frau Kühnelt und tanzende Schneeflöckchen. Danach wurde einiges geboten: Glühwein/Punsch, Waffeln, Kuchen, Tombola, Tannenzapfenweitwurf, Stockbrot, viele weihnachtliche Basteleien, eine Teddywerkstatt, Märchenstunde, Krippenspiel, Schattentheater und einiges mehr. … …weiterlesen

Unser neues Orientierungssystem

Nun ist es soweit, unsere Schule hat ein eigenes Orientierungssystem. Mit Unterstützung des Fördervereins und der Grafikerin Marianne Conrad wurde ein Leitsystem entwickelt, initiiert durch Frau Maronde, sodass jeder, der unsere Schule betritt, weiß, wo sich das Sekretariat, die einzelnen Stammgruppen, der MSD, die Beratungslehrer, etc. befinden. Die Darstellung ist in jeder Etage im Foyer … …weiterlesen

Puppenspiel

Am Freitag, den 8.12., erfreute der Puppenspieler Falk Pieter Ulke vom Theater Manuart aus Ilmenau die Kinder der Schuleingangsphase mit dem Stück „Der verschwunde Wunschzettel“ in unserer Aula. Mit Unterstützung seitens unseres Fördervereins, konnte Falk Pieter Ulke, der seit 31 Jahren als Puppenspieler viele Kinderherzen erfreut, sein Ein-Mann-Theater präsentieren. Der Puppenspieler Falk Pieter Ulke lädt … …weiterlesen

Besuch der Staatskanzlei

Unser Schülerparlament wurde am Freitag, den 1.12.2017 in die Staatskanzlei eingeladen. Dort durften die Kinder zuerst einen Blick hinter die Kulissen erhaschen und das Gebäude ein wenig erkunden. Im Anschluss wurde bei Kakao und Keksen gebastelt. Die fertigen Stücke hängten die Kinder mit unserem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow an einen Weihnachtsbaum, welcher ganz im Zeichen Europas … …weiterlesen

Vorlesetag

Am Donnerstag, den 16. November, bekam unsere angrenzende Stadtteilbibliothek hohen Besuch. Ministerpräsident Bodo Ramelow kam und las aus seinem Lieblingsbuch vor. Einige unserer Schüler durften dem lauschen und bekamen, neben den unterhaltsamen und lustigen Geschichten von Rocco Randale, auch einige Eindrücke aus dem Leben eines Ministerpräsidenten mit.